Donnerstag, 3. April 2014

Werkgemeinschaft für Berlin-Brandenburg: Tag der offenen Tür mit Art-Clay-Ausstellung

Am 5. April 2014 lädt die Werkgemeinschaft für Berlin-Brandenburg zum Tag der offenen Tür ein. Die Veranstaltung findet von 14 bis 18 Uhr im Haupthaus am Teltower Damm 269, 14167 Berlin statt.

Die Werkgemeinschaft präsentiert an diesem Tag vielfältige Kreationen aus allen angeschlossenen Werkstätten. Darunter sind beispielsweise ausgefallene Produkte aus der Tischlerei, Textil- und Kreativwerkstatt usw.  Es werden auch kunstvolle Leuchten aus Federn gezeigt, die im Auftrag einer Berliner Designerin (www.pluma-cubic.com) in der Werkgemeinschaft hergestellt werden. 

Ein weiterer Hauptthemenpunkt bilden die Schmuckkreationen aus Art Clay. Besucher können sich an den Ausstellungsstücken erfreuen, zudem besteht die Möglichkeit, in Schnupperworkshops ein eigenes Schmuckstück zu kreieren. Das Team der Werkgemeinschaft steht mit Rat und Tat zur Seite, sodass unter fachlicher Anleitung individuelle Kreationen aus Art Clay Feinsilber, auch in Kombination mit Steinen, entstehen.


Interessierte können sich für den 5. April anmelden und vor Ort einfach mitmachen - auch eine Anmeldung für einen Workshop zu einem späteren Zeitpunkt ist möglich. Wer sich vorab informieren möchte, kann am Tag der offenen Tür kostenloses Informationsmaterial erhalten, das Team freut sich über zahlreiche Besucher und steht für Fragen gerne zur Verfügung.


Anmeldungen und Fragen können auch per Email an folgende Adresse gesendet werden: 

designwerkstatt@werkgemeinschaft-bb.de oder info@werkgemeinschaft-bb.de

Mehr Informationen über die Werkgemeinschaft für Berlin-Brandenburg sind auch auf den Internetseiten unter http://werkgemeinschaft-bb.de zu finden.








Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen